Königspaar mit Gefolge 2016/2017

S.M. „ Sascha von der Ems„

I.M "Britta von der Ems"

 

Aktuelles

Radtour der SG Ennigloh am 6. September 2014

Kaiserausflug am 18.April 2015

Radtour der SG Ennigloh zum Dümmer am 05. September 2015

Königssausflug am 13. Mai 2017

zum Ederstausee

Zeit online
Aktueller Kalender

Herzlich Willkommen bei der Schützengellschaft Ennigloh von 1902 e.V

Ennigloh gehört zur Stadt Bünde und liegt zwischen Minden und Osnabrück am Rande des Teutoburgerwaldes. Wir können über 150 Mitglieder in unseren Reihen zählen und sind ganz besonders stolz auf unser modernes Schießsportzentrum und Vereinsheim, das größtenteils in Eigenhilfe erbaut wurde. Unser traditionelles Volksschützenfest, das wie jedes Jahr zu Pfingsten stattfindet und unser Winterball im November bilden zusammen die Höhepunkte des Schützenjahres. Mittlerweile können wir auf eine 100 jährige Tradition zurückblicken,die im Jahr 2002 mit unserem
                  großem Jubiläumsschützenfest gebührend gefeiert wurde.

Möchten Sie unsere Räumlichkeiten mieten

Gemütliche Gesellschaftsräume im Schützenhaus

für Feiern jeglicher Art

 

-hier klicken-

Schützengesellschaft Ennigloh jetzt mit 12 vollelektronischen Schießständen

 

 

Wann? Was? Wie und Wo?

27.01.2018

14.00 Uhr

Winterwanderung

 

Treffen und Abmarsch

Schießsportzentrum Stempeldiek

27.01.2018

ab 09.00 Uhr

Kreismeisterschaft

50 m KK Auflage

Schießsprtanlage

Dreiländereck Bünde

28.01.2018

ab 09.00 Uhr

Kreismeisterschaft

50 m KK Auflage

Schießsprtanlage

Dreiländereck Bünde

02.02.2018

19.00 Uhr

Bataillonsversammlung

-Wichtig-

Schießsportzentrum Stempeldiek
Zivil

Unser König Sascha von der Ems erreichte beim diesjährigen

Bezirkskönigsschießen auf der Schießanlage der SG Enger am

vergangenden Samstag mit 20 Schuß und einem Teilerergebnis

von 205,202 Ring einen hervorragenden 6. Platz unter über

100 Teilnehmern. Das ist ein neuer Vereinsrekord.

Auch seine Königin Britta von der Ems freut sich mit ihm ganz

besonders.

Während der Bezirksdelegiertenversammlung am vergangenden Sonntag in Enger wurde in einer Feierstunde unserer Schützenschwester Gerda Ostermöller die Kölner Medaille verliehen.

Die Schützengesellschaft Ennigloh gratuliert Gerda

Ostermöller zu dieser hohen Auszeichnung auf das herzlichste.

Unser König Sascha von der Ems erreichte beim diesjährigen

Kreiskönigsschießen auf der Schießanlage des SV Schweicheln am

Samstag, den 18.03.2017 mit 10 Schuß Kleinkaliber aufgelegt und einem Ergebnis von 97 Ring den 1. Platz. Er ist somit der neue Kreiskönig 2017 im

Schützenkreis Herford. Mit diesem Ergebnis hat Sascha Ebeler auch den

Kreisrekord eingestellt. Seine Königin Britta von der Ems und seine

Vereinsfreunde gratulieren im zu diesem Erfolg ganz besonders.

Das Schußbild von Sascha Ebeler.

Damit hat er alles perfekt gemacht.

Mit 97 Ring ist er auch Mitinhaber des Kreisrekordes

und in der Geschichte der Schützengesellschaft Ennigloh

der 2. Kreiskönig.

Beim Westfälischen Schützentag in Bad Rothenfelde  am Samstag, den 14.10.2017 waren Könige und Königinen aus ganz NRW am Start  und schossen mit  dem Luftgewehr freihändig um die Landeskönigs-Würde.

Hier waren jeweils 20 Schuss abzugeben bei dem dann jeweils der beste Schuss nochmals  im tausendstel  Millimeterbereich elektronisch ausgemessen wurde.  Der beste Treffer von Kreiskönig Sascha Ebeler war 77/1000 Millimeter vom Zentrum entfernt und bedeutete somit einen hervorragenden 8. Platz in einem Teilnehmerfeld mit  110 Königen und Königinen aus ganz NRW. Der Treffer des  Siegers lag 47/1000 Millimeter von der Mitte entfernt. Das sind Differenzen die mit dem Auge nicht mehr sichtbar sind und nur noch elektronisch vermessen werden können. Sascha Ebeler erreichte somit in diesem Jahr beim Kreiskönigsschießen Platz 1, beim Bezirkskönigsschießen in Blomberg Platz 2 und jetzt beim Landeskönigs-Schießen  mit Platz 8 ein einmalig gutes Ergebnis in der Vereinsgeschichte der Schützengesellschaft Ennigloh. Die Ehrung fand durch den neu gewählten Präsidenten des Westfälischen Schützenbundes  Dieter Rehberg statt. ( Auf dem Foto rechts)

Reservistenkameradschaft Bünde holte den

1. Platz

im 22.Vergleichsschießen 2017 der Bünder Vereine auf dem Schießstand in Ennigloh

Mannschaftsführer nahmen die Pokale für ihre Vereinskameraden in Empfang. Auch die Einzelsieger freuten sich über die auch in diesem Jahr getrennt für Damen und Herren vergebene Pokale und Urkunden.

 

 

 

 

Die Sieger im Glücksschießen freuten sich über die in diesem Jahr reichlich vergebenen Preise. Auch hier wurden wieder für die drei erst- platzierten noch zusätzliche  Erinnerungspokale vergeben.

Das nächste Vergleichsschießen der örtlichen Vereine ist für Freitag, den 05.10.2018 geplant.

Kaiserpaar mit Gefolge 2017/2018

K.M. „ Karl-Heinz vom Hücker„

K.M "Roswitha vom Hücker"

Bilder vom Königsschießen 2017

            17:03 Uhr Abschuß des Reichsapfels                                   17:44 Uhr Abschuss des Zepters

                             von Manfred Stuhlmacher                                           durch Giovanni Cenicola

             18:38 Uhr Karl-Heinz Altemeier ist neuer                                       18:53 Uhr Abschuß der Schwanzfeder

                              Schützenkaiser                                                                      durch Paul Hoznagel

18:10 Uhr Bürgerschützenkönig

Karl-Heinz Bruning SG Spenge

IMPRESSUM

Schützengesellschaft Ennigloh  von 1902 e.V
Stempeldiek 2a
32257 Bünde
Tel. 05223-699090
E-mail:SGes-Ennigloh@online.de
Vereinsnummer :3316 im WSB

 

 

Präsident: Karl-Heinz Altemeier          

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde von Dominik D für die SGes erstellt.Copyright SgEnnigloh.